Textilseite
DE LUXE RETROGEARCHAPAL

CHAPAL, 1832 als Ledergerberei in Paris gegründet, ist ein in der siebten Generation geführtes französisches Familienunternehmen.


Die patentierten Flieger-Lederjacken und Overalls, die um 1900 entwickelt und seit den Anfängen des Motorsports auch von Rennfahrern geschätzt wurden, werden noch heute nach den original Schnitten und in traditioneller Handarbeit gefertigt.


1963 eröffnete Pierre Bardinon, Besitzer von CHAPAL, die Rennstrecke Mas du Clos in Frankreich, Nahe der Produktionsstätte in Croq. Die Passion für den Motorsport und die Bekanntschaft zu Rennsportgrößen wie Mike Hawthorn und Jim Clark begründeten die Fertigung von Helmen, Visieren und Brillen für den Automobilsport.


Heute bietet das CHAPAL - Programm die perfekte Ausrüstung für den Liebhaber klassischer Automobile und den Renn- und Sportfahrer, der seinen Bentley, MG oder Maserati „originalgetreu“ am Limit bewegt!


Dabei begeistert die Authentizität: so ist zum Beispiel der Halbschalenhelm eine exakte Nachfertigung des Helms von Maurice Trintignant, ein Freund des Hauses CHAPAL, und Sieger der 24 Stunden von Le Mans 1954.


Haben Sie Fragen zu CHAPAL Produkten ? Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne: 0 7141 - 90 63 90




MAXPART RACING | High-End Racewear | Rennbekleidung & Helme für modernen Motorsport